Gulasch

gulaschZutaten

800 g Fleisch
3 Zwiebeln
3 Paprikaschoten
2-3 EL Tomatenmark
2 Knoblauchzehen
3 EL Speisestärke
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüss

Zubereitung

1. Das Fleisch klein schneiden und scharf in einem großen Topf kurz von allen Seiten gut anbraten. Die zuvor geschnittenen Zwiebeln und den Knoblauch hinzufügen und kurz mit schmoren lassen.
2. Viel, sehr viel Paprika edelsüss in den Topf geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die klein geschnittenen Paprikastücke in den Topf geben, 2 EL Tomatenmark hinzufügen und ca 1 – 1,5 Liter Wasser hinzfügen (Bis das Fleisch bedeckt ist oder je nachdem, wieviel Flüssigkeit ihr haben wollt). Das Ganze noch mal abschmecken und ggf. mehr Paprika edelsüss und Salz/Pfeffer hinzufügen.
3. Den Topfinhalt aufkochen lassen und dann ca. 30-40 Minuten auf kleiner Stufe köcheln lassen. Am Ende das Gulasch mit Speisestärke etwas andicken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.