Taco Salsa Wraps

Zutaten:

  • 6 Wraps, gekauft oder selber gemacht
  • 1 Kopfsalat
  • 125g geriebener Käse
  • 1 Becher saure Sahne
  • 500g Fleisch, Pute oder Hühnchen
  • 1 Dose schwarze Bohnen
  • 1 Taco Mischung, gekauft oder selber gemacht
  • 5 bis 6 EL Öl
  • 4 Limetten
  • Salz, Pfeffer
  • 250ml Salsa Sauce
  • 2 bis 3 mittelgrosse Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen

Zubereitung:

  1. Dose mit schwarze Bohnen öffnen und abtropfen lassen.
  2. Limetten durschneiden und den Saft auspressen.
  3. Kopfsalat waschen.
  4. Fleisch in kleine Stücke schneiden und in einen Behälter geben
  5. Taco Mischung drüber und mit Öl vermischen
  6. Zwieben und Knoblauch kleinschneiden.
  7. Die Fleischmischung in eine Pfanne geben und goldbraun anbraten. Kurz vor Ende die Zwiebeln und Knoblauch dazugeben.
  8. Abgetropfte Bohnen in die Pfanne werfen und gut umrühren. Alles kurz heiss werden lassen.
  9. Salsa Sauce nach belieben hinzutun und anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Danach den Wrap aufn Teller legen. Saure Sahne darauf verteilen. Kopfsalat kleinrupfen und auf den Wrap werfen. Fleischmischung druff und etwas Limettensaft drüber geben. Geriebener Käse nach Belieben.

Für den „perfekten Wrap“ einfach die beiden Seiten in die Mitte klappen. Den unteren teil nach oben ziehen und von unten nach oben rollen.

Guten Appetit

PS: Die Sauce passt auch gut zu Nudeln oder Reis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.