Nudeln in einer Chili Frischkäse Sauce

IMG_4070Geht schnell und schmeckt sau lecker. Bei der vegetarischen Variante lasst ihr einfach das Fleisch weg. Logisch, oder?

Zutaten

2 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
250 g Fleisch (Pute oder Hühnchen)
400 g Frischkäse
3-4 Chilischoten
1 Zwiebel
200 ml Milch (1,5%)
Salz
Pfeffer

Zubereitung

1. Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten.

2. Das Fleisch kleinschneiden und von allen Seiten goldbraun anbraten. Die Chilischoten, Zwiebeln und den Knoblauch in einen Behälter geben und 2 EL Öl dazufügen. Mit einem Pürierstab zerkleinern und anschließend zu dem fertigen Fleisch geben. Alles etwas anbraten lassen. Frischkäse und Milch unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. TIPP: Ihr solltet einige/alle Kerne aus den Chilischoten entfernen, wenn ihr etwas empfindlich seid, was Schärfe angeht. Ich habe sie beim ersten Mal drin gelassen und ja.. beim zweiten Mal würde mir das nicht mehr passieren *grins*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.